Landtagsabgeordneter für Dithmarschen-Nord
Landtagsabgeordneter für Dithmarschen-Nord
02:33 Uhr | 27.07.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
CDUPlus
Archiv
25.11.2008, 00:00 Uhr | Übersicht | Drucken
Karsten Jasper, MdL: Radweg Wrohm–Osterade wird nun doch 2009 realisiert

Auf Initiative der CDU-Landtagsabgeordneten aus dem ländlichen Raum hat die Landesregierung ein zusätzliches Investitionsprogramm von 14,0 Millionen Euro zum Bau von Landesstraßen und Radwegen aufgelegt. Trotz schwieriger Haushaltslage des Landes Schleswig-Holstein wird nun doch der Radweg entlang der L 148 von Wrohm nach Osterade im Jahr 2009 gebaut.

Nach Mitteilung des CDU-Landtagsabgeordneten Karsten Jasper erscheint die Baumaßnahme auf der aktuellen „Nachschiebeliste“ für das nächste Jahr mit einem Investitionsvolumen von rund 375.000 Euro. Durch die gute Koordination der Bürgermeister vor Ort, der an der Planung beteiligten Ämter Mitteldithmarschen und Eider und auf Druck der örtlichen Presse wurde die Notwendigkeit des Baus in der Verkehrsabteilung des Ministeriums nochmals überprüft und als absolut prioritär eingestuft. Am heutigen Tag wurde nach Gesprächen mit Vertretern des Ministeriums für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr dem Landtagsabgeordneten mitgeteilt, dass dem Bau des Radwegs nichts mehr im Wege steht.

„Durch die Finanzkrise darf nicht alles zum Stillstand kommen: Gerade jetzt, wo die Tiefbaupreise im Keller sind, müssen Aufträge an die heimische Wirtschaft vergeben werden“, so Landtagsabgeordneter Karsten Jasper aus Dithmarschen-Nord.

Impressionen
 
   
0.21 sec. | 25201 Visits